Hausgemachter Burger

Gespeichert von webdevel am Mo., 12.02.2018 - 08:49

Rezept vom 10. Februar 2018
Diese Woche ist Marco Senti vom «Burgerhaus Bäretswil» zu Gast im TOP POT. Er macht einen hausgemachten Burger.

Rezept für einen Burger

Zutaten:

160 g Rindfleisch
  weisse Brötchen
  Eisbergsalat
  Rote Zwiebeln
  Essiggurken
  Tomaten
  Speck
  Eier

Zubereitung:

160 Gramm Rindfleisch (idealerweise vom Dorfmetzger) frisch durch den Fleischwolf durchziehen lassen. Für das Burgerbrötchen empfehlen wir ein weisses, luftiges Brötchen, frisch vom Beck.

Saucen sind Geschmacksache; Wir empfehlen für unseren Hausburger eine hausgemachte Cocktail-Sauce. Für die Sauce brauchen Sie: Ketchup, Mayonnaise, klein gehackte Gurken und Zwiebeln, einen Spritzer Apfelessig, einen Spritzer Zitronensaft; alles zusammenmischen und eine Stunde lang im Kühlschrank kühlen. 

Je nach Geschmack kann das Brötchen mit Eisbergsalat, Roten Zwiebeln, Essiggurken, Tomaten, Speck oder Spiegeleiern belegt werden. 

Die Vinothek Gran Reserva empfiehlt dazu den Torre d'Orti.

***En Guetä***